Eine Anmeldung kann direkt von Ihnen, über Ihre Angehörigen, Ihren Arzt, eine Beratungsstelle oder weitere Betreuungspersonen erfolgen. 

Am einfachsten erreichen Sie mich per Kontaktformular oder E-Mail

 

Nach der Anmeldung kontaktiere ich Sie telefonisch und wir vereinbaren einen Ersttermin. Wir treffen uns bei Ihnen zuhause oder an einem neutralen Ort, an dem sie sich wohlfühlen.  

In einem ersten Gespräch klären wir, ob eine Zusammenarbeit beidseitig vorstellbar und gewünscht ist. 

 

Wenn es zu einem Betreuungsvertrag mit Spitex Passiflora kommt, erstellen wir gemeinsam eine Verordnung. Die Unterlagen reiche ich beim Arzt Ihres Vertrauens ein und dann der Krankenkasse weiter.   

In der Regel wird eine erste Verordnung gemacht für drei Monate. Falls sie längere Zeit Unterstützung benötigen, wird danach alle 6 Monate eine neue Verordnung erstellt. Dabei überprüfen wir gemeinsam die Ziele und Massnahmen und nehmen Anpassungen vor.

 

Die Unterstützung dauert so lange, wie Sie sie benötigen. Kurz- oder längerfristig. Es sind auch Betreuungspausen möglich.